GFT gehört zu den 50 wichtigsten Technologie-Beratern in der Finanzwelt und holt FinTech Award nach Deutschland


Im jährlichen IDC Ranking der umsatzstärksten IT-Dienstleister für die Finanzbranche ist GFT wieder dabei. Als einziges deutsches Unternehmen wurde GFT mit dem IDC FinTech Rankings Real Results Award ausgezeichnet: für die Entwicklung einer vollständig digitalen Onboarding(1)-App, im Einsatz bei einer brasilianischen Großbank

Das jährliche IDC FinTech Ranking liest sich wie das „Who’s Who“ der Finanzdienstleistungsbranche: Seit nunmehr 14 Jahren gibt das Marktforschungs- und Beratungsunternehmen IDC Financial Insights die Top 100 der weltweit größten Technologieanbieter für den Finanzsektor heraus – es gilt als das umfassendste Ranking. Die Klassifizierung basiert auf den im Kalenderjahr 2016 erzielten Umsätzen aus Hardware, Software und IT-Dienstleistungen für Finanzinstitute. Wie schon in den vergangenen Jahren hat sich GFT wieder einen der begehrten Plätze gesichert und liegt auf Rang 41.

GFT zählt nicht nur zu den Top 50 Technologieanbietern, sondern ist auch Gewinner des IDC FinTech Rankings Real Results Award 2017 – in der Kategorie Kundenbindung (Customer Engagement) sowie Gesamtsieger in diesem Jahr. Die Auszeichnung würdigt IT-Anbieter, die für einen Kunden aus der Finanzbranche (z. B. eine Bank, eine Kapitalmarktgesellschaft oder eine Versicherung) eine messbare und zukunftsorientierte Veränderung realisiert haben. (Mehr Infos über die IDC FinTech Rankings und Awards gibt es auf der IDC Website.)

Was für eine große Ehre! Klar, dass wir mächtig stolz waren, als uns diese Nachricht erreichte – genau wie unser CEO Marika Lulay:

„Wir freuen uns über diese Auszeichnung, sie bestärkt uns darin, weiterhin immer einen Schritt voraus zu denken und modernste Lösungen für unsere weltweiten Finanzkunden zu entwickeln. Das schätzen neue und bestehende Kunden gleichermaßen. Mit unserem preisgekrönten Projekt setzen wir den Gold-Standard im Bereich Kundenmanagement – das spiegelt unsere Vision, in den Bereichen Technologie und Innovation zum führenden Dienstleister für die Finanzbranche zu werden.“

GFT hat bei den IDC FinTech Rankings 2017 richtig abgesahnt: Wir sind nicht nur Sieger in der Kategorie Kundenbindung, sondern obendrein holten unsere IT-Spezialisten den Gesamtsieg beim IDC Real Results FinTech Award 2017! Grund zum Feiern für Leandro Antunes Rodrigues, Delivery Executive Manager GFT USA and Ami Grewal, Head of Capital Markets Strategy GFT North America.
Ein vollständig digitaler Onboarding-Prozess – eine Herausforderung

Wofür genau wurde GFT ausgezeichnet? IDC würdigte ein erfolgreich implementiertes Digitalisierungsprojekt der GFT für eine brasilianische Großbank. Die Anwendung ermöglicht ein rundum digitales End-to-End-Onboarding-Management. Klingt einfach, ist aber eine echte Herausforderung, wenn man bedenkt, dass eine Kontoeröffnung auch im 21. Jahrhundert noch immer eine langwierige und mühsame Odyssee mit viel Papierkram darstellt. Damit der Kunde nahtlos und ohne eine Bank betreten zu müssen ein neues Girokonto samt Kredit- oder EC-Karten bekommt, müssen eine Vielzahl anspruchsvoller und hochsicherer Operationen durchgeführt und synchronisiert werden, und zwar auf Basis der neusten verfügbaren Informationen. Dazu gehören beispielsweise eine Bonitätsprüfung, ein Einkommensnachweis oder die persönliche Authentifizierung.

Architektur-Design und die Entwicklung einer neuen App

GFT verfügt über eine umfangreiche Expertise für BPM-Lösungen von IBM und beriet den Kunden im ersten Schritt zu architektonischen Komponenten, der Backoffice-Funktionalität, dem Integrations-Layer, um die verschiedenen Datenquellen zusammenzubringen, und den Kanälen, damit der Kunde alle relevanten Informationen sieht. Sobald der automatisierte Onboarding-Prozess auf dem BPM-Layer lief, begann die Arbeit an der mobilen Applikation. Nach einem elfmonatigen Entwicklungszyklus, in dem ein halbes Dutzend Versionen erstellt wurden, integriert die App nun alle Prozessschritte: Vom Aufrufen der Applikation über die Authentifizierung und die Freigabe braucht der Kunde weniger als 20 Minuten – alles bequem über das Mobilgerät. Die App läuft auf iOS und Android. Auf einem Dashboard kann der Kunde den Fortschritt des Onboarding-Prozesses verfolgen und bei Bedarf Hilfe von einem (menschlichen) Kundenberater bekommen.

Leonardo Vieiralves Azevedo, Sales & Marketing Direktor bei GFT Brasilien sagt: „Dieses Projekt hat der Bank einen riesigen Wettbewerbsvorteil verschafft, so kann sie ihre Kunden effizienter bedienen und ihren Marktanteil weiter ausbauen. Ich bin davon überzeugt, dass dieser Erfolg weitere Finanzhäuser in Südamerika und darüber hinaus ermutigen wird, gemeinsam mit uns ihre Digitalisierungsagenda voranzutreiben.“

Wir helfen unseren Kunden, ihre bestehenden Prozesse und Systeme zu verbessern. Zudem untersuchen wir bei GFT kontinuierlich neue und aufkommende Trends, die das Potenzial haben, den Finanzsektor zu revolutionieren – dazu gehören beispielsweise Cloud Migration, künstliche Intelligenz, Industrie 4.0 und Blockchain.


Über IDC Financial Insights

IDC Financial Insights berät Finanzinstitute und Finanzdienstleister rund um Serviceangebote. Das globale Analystenteam hat jahrzehntelange Branchenerfahrung und berät Finanzinstitute, wie sich die Funktionalität von Legacy-Systemen mit Technologien ergänzen lässt, um Effizienz und Wirtschaftlichkeit zu verbessern bei gleichzeitiger Senkung von Risiko und Betrug sowie der Schaffung von dynamischen Kundenengagements.

Quelle: https://www.idc.com/prodserv/insights/

1) Anwendung zur Kontoeröffnung und -führung